Unsere Finanzen 2014

Tada, unser aktueller Finanzreport ist da! Die Zahlen für 2014 im Überblick:

Omid Finanzen 2014

Omid Finanzen 2014

Einnahmen gesamt: 9 518,50 Euro
Davon Spenden: 9 326,50 Euro
Davon Mitgliedsbeiträge: 192 Euro

Ausgaben gesamt: 259,28 Euro
Administrativ: Bank (33 Euro), Webhosting (62,28 Euro), Postkartendruck (164 Euro)
Davon abgedeckt durch Mitgliedsbeiträge: 192 Euro
Verbleibende Ausgaben: 67,28 Euro

Anteil an Spenden, die zur Deckung laufender Kosten verwendet wurden: 0,7%

Spenden ausgezahlt an Projekt: 7 650 Euro
Vor Ort eingesetzt für:
Renovierung Sanitäranlagen Männer: 5 187,87 Euro
Gartenerde: 1 191, 90 Euro
Kauf und Installation von Wasserfiltern: 369,51 Euro
Kochgas: 213,24 Euro
Wartung Wasserfilter: 66,84 Euro
Gesamt: 7 029,36
Verbleibend: 620,64 Euro (wird gespart für Renovierung der Sanitäranlagen bei den Frauen)

Danke an alle Spender und Unterstützer für das Vertrauen!

Eure Omides Lucky, Benni, Alex, Torsten, Angela, Maria, Simon, Ekatharina and Thomas

Finanzbericht 2012/2013

Omid-e Punjab hat seinen Finanzbericht für das Jahr 2012/2013 veröffentlicht. Hier die wichtigsten Fakten im Überblick:

Finanzbericht '12/'13, zum Vergrößern auf das Bild klicken

Finanzbericht ’12/’13, zum Vergrößern auf das Bild klicken

Im Verlauf des Jahres 2012 konnten wir €2.248 an Spenden einwerben. Zusätzlich nahmen wir €192 Mitliedsbeiträge ein. Davon wurden €1.000 an das Behindertenheim in Pakistan ausgezahlt. €283 wurden für die Finanzierung unserer Website, des Spendenkontos, und den Druck von Flyern verwendet. Auf unserem Spendenkonto verblieben €1.156, dieser Betrag wurde auf das Jahr 2013 überschrieben. Der größte Teil an Verwaltungskosten wurde durch Mitgliedsbeiträge abgedeckt. Lediglich 4.1% aller eingehenden Spenden wurde für Werbematerialien, Website etc. verwendet.

Für das Jahr 2013 sehen die Zahlen wie folgt aus: Bis zum Stichtag 19.07. 2013 sammelten wir €4.865 an Spenden, sowie €192 an Mitgliedsbeiträgen ein. Zusammen mit den auf unserem Konto verbleibenden Spenden aus dem Jahr 2012 konnten wir diesen Sommer €5.728 an unser Projekt in Pakistan weiterreichen. Lediglich €219 wurden verwendet, um laufende Ausgaben für unseren Verein abzudecken. €266 verblieben als Puffer auf unserem Spendenkonto. Damit wurden im Jahr 2013 nur 1.04% aller eingehenden Spenden für die Abdeckung von Verwaltungskosten verwendet. Rund 99% aller Spenden gingen direkt nach Pakistan und kamen Menschen zugute, die diese Hilfe dringend brauchen! Die Spendengelder wurden dort für den Bau von drei Solaranlagen, eines high-tech Wasserfiltersystems, sowie die medizinische Weiterbildung der Pflegerinnen vor Ort verwendet.